Job als geriatrische Schwester - Beruf mit rosiger Zukunft

Eine Pflegefachkraft der klinischen Geriatrie ist eine auf den Patientenstamm alter Leute spezialisierter Gesundheits- und Krankenpfleger

-Wo findet man solche Stellenangebote?-

Jobangebote und Stellenausschreibungen finden geriatrische Schwestern auf sämtlichen Jobbörsen und in sämtlichen Gesundheitseinrichtungen, da diese zumeist von älteren Menschen besucht werden. Somit sind Stellenangebote in Krankenhäusern, Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten aber auch in allen weiteren Gesundheitseinrichtungen üblich.

-Was ist Voraussetzung für den Job einer geriatrischen Schwester?-

Zunächst ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Altenpfleger Voraussetzung. Mit dieser besteht die Möglichkeit einer zweijährigen Weiterbildung, die in der Regel berufsbegleitend durchgeführt wird. Die praktischen Stunden überwiegen dabei. In der Theorie werden die vorhandenen Kenntnisse der Pflege weiter ausgebaut und speziell auf alterstypische Krankheitsbilder zugeschnitten.

-Welche Aufgaben bringt der Job einer geriatrischen Schwester mit sich?-

Fachschwestern der Geriatrie bzw. Fachpfleger der Geriatrie sind Experten im Umgang mit altersbedingten Erkrankungen und werden als solche häufig zu einem geriatrischen Konsil herangezogen, wodurch sie Ärzten assistieren oder einfachen Pflege(fach)kräften Auskünfte und Ratschläge erteilen können. Neben der Umsetzung geriatrischen Wissens (z.B. an demenziell Erkrankten)ist auch die Weitergabe des Selben bei Schulungen üblich und somit Inhalt dieses Jobs.

-Was sollte eine geriatrische Schwester sonst noch wissen?-

Die berufliche Zukunft für Pflege Jobs, speziell geriatrische Pflege Jobs, ist rosig. Grund dafür ist ein weiter bestehender Pflegefachkräftemangel im Zuge des demografischen Wandels. Wer also eine ambitionierte Pflegefachkraft ist und sich noch intensiver mit seinem Job auseinander setzen möchte, dem ist eine Fachweiterbildung dringendst zu empfehlen - nicht zuletzt, da dieser Einsatz auch finanziell in Form einer leichten Gehaltserhöhung belohnt werden wird.