Was verdient eine Sozialarbeiterin/ein Sozialarbeiter?

-Das Einkommen einer Sozialarbeiterin/eines Sozialarbeiters-

Das monatliche Gehalt einer Sozialarbeiterin bzw. eines Sozialarbeiters beläuft sich auf durchschnittlich 2.100 € brutto. Ausgehend von einer 40-Stunden-Woche und nach Abzug aller Abgaben, ergibt sich ein Netto-Stundenlohn von 7,50 € für den Beruf der Sozialarbeiterin oder des Sozialarbeiters.

-Was kann man sich als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter von seinem Gehalt leisten?-

Das Aufgabenfeld einer Sozialarbeiterin oder eines Sozialarbeiters besteht vor allem aus der Prävention und der Unterstützung zur Bewältigung von sozialen Problemstellungen. Sie arbeiten vorwiegend mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Doch was hält die Lohntüte für die Sozialarbeiterin und den Sozialarbeiter bereit? Ein schönes Abendessen nach einem Arbeitstag kann die Sozialarbeiterin oder der Sozialarbeiter bei oben genannten Gehalt pro Stunde nach 4 Stunden Arbeitszeit genießen. Eine Ballonrundfahrt im Wert von 300 € kann nach 40 Stunden effektiver Arbeitszeit zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Nach 60 Stunden kann sich eine Sozialarbeiterin oder ein Sozialarbeiter eine neue Waschmaschine im Wert von 600 € leisten. Um ein gemütliches Haus ihr bzw. sein Eigen nennen zu können muss die Sozialarbeiterin und der Sozialarbeiter bei einem durchschnittlichen Gehalt 1 Jahr und 6 Monate reine Arbeitszeit hinter sich bringen. Sollte der Wunsch vom Eigenheim aus einer Villa im Wert von 2 Mio. € bestehen, ist die Sozialarbeiterin bzw. der Sozialarbeiter 30 Jahre und 4 Monate beschäftigt. Zum Vergleich: Bill Gates kann sich diesen Wunsch mit einem täglichen Zinseinkommen von 3.880.000 € deutlich pro Tag fast zwei Mal nur von den Zinsen leisten.